Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Irmandade und ihre sozialen Projekte
finanziell zu unterstützen:
 
Banküberweisung​:
DGD-Sonderkonto Brasilien
Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN: DE22 5335 0000 0030 0003 - 15
SWIFT-BIC: HELADEF1MAR
Spendenbescheinigungen werden vom Diakonissen-Mutterhaus Hebron in Marburg ausgestellt.

WIR SIND EINE DIAKONIEGEMEINSCHAFT, DIE SICH BESONDERS DER ERZIEHUNG UND

BILDUNG VON KINDERN UND DER WEITERBILDUNG VON JUGENDLICHEN UND ERWACHSENEN

WIDMET. ZIEL IST ES, MENSCHEN, IN DIE LAGE ZU VERSETZEN, IHRE EIGENE ENTWICKLUNG

BEWUSST ZU GESTALTEN UND DABEI DAS BESTMÖGLICHSTE ERGEBNIS ZU ERZIELEN.

DIE DIENSTBEREICHE

 
 

Sou um parágrafo. Clique aqui para adicionar e editar seu próprio texto. É fácil.

Nach unserer Überzeugung ist Bildung die Vorausetzung für eine kontinuierliche Entwicklung.
UnserAngebot beginnt mit Kindergarten und Gundschule und umfasst auch Weiterbildung für Erwachsene und Programme für Sport und Kultur.

KINDERGARTEN UND GRUNDSCHULE
 
Eine Bildungsarbeit, die auch die Familien mit einbezieht, kann Veränderungen bewirken. So erfüllt sich die Mission der Irmandade. 
KONTAKTE UND ANGEBOTE FÜR WOHNGEBIETE
 
Sich auf den Weg machen, Menschen in ihrem Wohngebiet besuchen und die Lebensbedingungen kennenlernen, ist ein wichtiger Schritt zur Glaubwürdigkeit der Verkündigung.     
WEITERBILDUNG UND ENTWICKLUNG
 
Dem ganzen  Menchen in seinem Umfeld dienen und dadurchdas Evangelium von Jesus Christus im Alltag konkret werden lassen,ist das Ziel der Irmanade Betânia.
CHRISTLICHE VERKÜNDIGUNG UND SEELSORGE
 
Die Bibel als lebendigs Wort Gottes ist die gültige Orientierung für Sein und Auftrag der Irmandade.
 

Nachhaltigkeit

Alle zur Verfügung stehenden Mittel werden auschließlich für die diakonischen Aufgaben der Irmandade eingesetzt. Die Nachhaltigkeit für die Finanzierung der Projekte beruht auf eigene Einnahmen, Spenden, Steuerentlastungen und Partnerschaften.

 

Sie können uns unterstützen!